Neuigkeiten

12.12.2014

Torhüter- und Stürmercamps

In unserer deutschen Nationalmannschaft ist klar geregelt, wer, was zu tun hat – Neuer steht im Tor, Schweinsteiger ist im Mittelfeld zu finden und Klose hat als Stürmer einen Weltrekord aufgestellt.
Zwar müssen alle eine gute Kondition haben und mit dem Ball umgehen können, aber trotzdem gibt es spezielle Fähigkeiten, die besonders auf der jeweiligen Position benötigt werden und diese müssen natürlich trainiert werden.

Da schon in den Jugendmannschaften begonnen wird, die Spieler auf Positionen zu spezialisieren, veranstalten wir unsere Spezialcamps der Fussballferienschule – die Torhüter- und Stürmercamps.

Auch wenn im Jugendalter eine allgemeine fußballerische Ausbildung im Vordergrund steht, möchten wir Euch die Chance geben, die Positionen des Stürmers und des Torhüters besser kennen zu lernen und Euch dort zu verbessern.

Für alle angehenden Stürmer und Torhüter bieten wir daher 2015 erneut unsere 4-tägigen Torhüter- und Stürmercamps in der Landessportschule Bad Blankenburg an. Doch auch diejenigen, die nicht regelmäßig als Stürmer bzw. Torwart trainieren, sondern einfach Interesse an der Position haben und sich auf ihr ausprobieren wollen, können an den Camps teilnehmen.

In den Torhüter- und Stürmercamps trainiert Ihr mit unseren extra ausgebildeten Trainern die Fertigkeiten, die ein guter Torwart oder Stürmer braucht.
Damit Ihr das Gelernte direkt testen könnt, finden die Camps gleichzeitig statt. So kann jeder Stürmer sein Können an einem Torwart unter Beweis stellen, während der Torwart natürlich versucht, jeden Ball zu halten.

Folgt Ihr diesem Link, findet Ihr ein Video, in dem wir Euch unsere Torhüter- und Stürmercamps vorstellen und Ihr einen Einblick in das Training erhaltet.

Zum Torhütercamp können sich alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren anmelden. Unsere Stürmer dürfen schon ab 6 Jahren teilnehmen. Weitere Infos und die Anmeldung findet Ihr hier.

Wir freuen uns auf Euch!