Neuigkeiten

04.04.2013

Kooperationsvertrag mit RWE verlängert

Tolle Neuigkeiten! Auch in diesem Jahr werden wieder Spieler des FC Rot-Weiß Erfurt zu Gast bei Thüringens Fußballschule Nr. 1 sein. Dies bestätigten Boris Kalff und der Drittligist am vergangenen Mittwoch. Der neuaufgesetzte Kooperationsvertrag ist auf zwei Jahre angesetzt mit dem Ziel der Zusammenarbeit im Bereich des Jugendfußballs.

"Wir freuen uns über die Fortführung der Kooperation. Wir sind bestrebt in Zukunft noch enger zum Vorteil fußballbegeisterter Kinder in Thüringen zusammenzuarbeiten", so Kalff.

Bereits im letzten Jahr trainierten in vielen Camps die Spieler der 1. Mannschaft fleißig mit unseren Teilnehmern. So zeigten beispielsweise Kapitän Nils Pfingsten-Reddig und Tobias Ahrens unseren jungen Talenten allerhand Profitricks, vergaben Autogramme oder plauderten Brisantes aus dem Nähkästchen.

Darüber hinaus haben Teilnehmer/-innen unserer Fußballcamps ab jetzt die Möglichkeit mit etwas Glück gemeinsam mit den Profis des FC Rot-Weiß Erfurt e.V. zu einem Heimspiel in 2013 auf den Rasen des Steigerwaldstadions einzulaufen oder aber als Balljungen/-mädchen für ein Spiel zu fungieren. Alle Infos dazu erfahrt Ihr bei unseren Fußballcamps. Seid gespannt!

Unser Kooperationspartner Rot-Weiß Erfurt widmet sich schon seit vielen Jahren der Nachwuchsförderung und bietet mit dem eigenen Leistungszentrum eine Eliteförderung für herausragende Talente aus Thüringen und den angrenzenden Bundesländern an. Eine klar definierte Ausbildung, die alters- und entwicklungsgerecht aufgebaut ist sowie die Förderung sozialer Kompetenzen sind wichtige Punkte der Vereins-Philosophie, wie auch fussball-ferienschule.de sie vertritt.

Für das Engagement und Vertrauen in unser Konzept danken wir dem FC Rot-Weiß Erfurt e.V. recht herzlich und freuen uns auf zwei spannende, gemeinsame Jahre.

Die Kooperation mit FC Carl Zeiss Jena hingegen wurde zum Jahresbeginn beendet. Das Team von fussball-ferienschule bedauert diesen Entschluss.