Neuigkeiten

17.10.2016

Fußballwochenende in Voigtstedt

In der idyllischen Gemeinde im Kyffhäuserkreis waren wir zu Gast bei unserem Partner, dem VFB Blau-Weiß Voigtstedt. Auf dem gepflegten Rasenplatz im Thüringer Norden konnten die Kinder ein ganzes Wochenende ihrer Leidenschaft, dem Fußball widmen.

In dieser Ferienschule rollte der Ball, anderes als sonst, am Wochenende. Die Nachwuchskicker begannen am Freitag früh, ausgestattet mit FFS Trikot und Flasche das Fußballtraining. Nach kurzer Aufwärmphase ging es sofort ans Lernen und Ausprobieren der von Campleiter Daniel Reich gezeigten Übungen. Er zeigt den Kindern nicht nur die Tricks der Profis, sondern arbeitete mit ihnen intensiv an der Verfeinerung ihrer Fußballfähigkeiten.

Drippeln, Flanken und Tore schießen standen ebenso auf dem Trainingsplan wie das Zusammenspiel im Team. „Wenn die Kinder die Stärken und Schwächen der Teammitglieder kennen, können Sie diese gemeinsam nutzen und so ein Spiel als Mannschaft gewinnen“, erläuterte Daniel. Als Leiter der Fußballferienschule mit langjähriger Trainererfahrung weiß er, wie er den Kindern Wissen durch Spaß vermittelt. Die zwei intensiven und anspruchsvollen Trainingseinheiten pro Tag forderten viel Disziplin von den Kindern. Daher boten die vielen kleinen Spiele auf und neben Platz Abwechslung, jede Menge Spaß und genügend Zeit zur Erholung.


Wir, von fussball-ferienschule.de bedanken uns herzlich bei allen, die uns ein tolles Wochenende in Voigtstedt ermöglicht haben.


Hiere sind die Bilder aus unserem Fußballcamp in Voigtstedt >>>