Neuigkeiten

07.07.2016

Fußball und Golf in Gispersleben

Es ist ein heißer Sommertag in Erfurt. Bewölkt und trotzdem ab und zu sonnig. Perfekt also für den zweiten Tag unseres Fußballcamps in Erfurt-Gispersleben. Schon von Weitem hört man Kinder lachen. Auf dem großen Rasenplatz unseres Partnervereins TSV Motor Gispersleben erwärmen sich die Kids unter den wachsamen Augen unseres erfahrenen Trainers Gerd Orzeske. Bevor das Training beginnt ruft er die Teilnehmer noch einmal zu einer Trinkpause zusammen. Als lizensierter DFB-Trainer weiß er, wie wichtig es für die Kinder ist an heißen Tagen genügend Wasser zu trinken.

Dann geht es los. Heute steht unsere 10-Kampf Olympiade an. In insgesamt zehn, von uns ausgewählten Disziplinen dürfen sich die Kids messen. Neben Sprint- und Weitschussübungen gibt es auch Trainingseinheiten zur Zielgenauigkeit. So können sich unsere Teilnehmer beispielsweise in Fußball-Golf ausprobieren. „Fußball-Golf?“, fragen sich einige Kinder. „Was hat den Fußball mit Golf zu tun?“ „Ganz einfach“, erklärt unser Coach und geht auf die fragenden Blicke ein. „Ihr habt drei Felder, die verschieden hohe Punktzahlen geben. Wie beim Golf müsst ihr platziert schießen, um die Felder zu treffen und die Punkte zu bekommen“

Der kleine Leon (10) steht als einer der ersten an unserem Fußball-Golf bereit, hochkonzentriert. Gerd Orzeske gibt das Okay für den Start. Leon läuft an und schießt den Ball ins erste Feld: ein Punkt. „Super Leon!“, lobt der Trainer. Der zweite Versuch landet im zweiten Feld: drei Punkte. „Klasse! Du hast dich verbessert“, sagt Gerd Orzeske. Leon wollte unbedingt an unserer Fußballferienschule teilnehmen. Sein Freund Bruno war ja schließlich auch schon angemeldet. Und zusammen macht das kicken eben noch mehr Spaß. Leon freut sich über unsere Trainingswoche: „Das Training macht Spaß und auch der Trainer ist sehr nett“. Auch unserem Coach bereitet die Arbeit mit den Kindern Freude. „Ich möchte den Kids die Techniken des modernen Fußballs vermitteln“, erklärt unser erfahrener FFS-Trainer und bezieht sich in seinen Beispielen immer wieder auf die laufende EM in Frankreich.

Was die Kids in unserem Camp gelernt haben, können sie dann am Freitag beweisen. In einem abschließenden Turnier treffen unsere Teilnehmer auf ihre Väter, gegen die sie mithilfe der Tipps und Tricks von Gerd Orzeske auch gewinnen können.

Wir von fussball-ferienschule.de bedanken uns bei Allen, die diese Fußballferienschule ermöglicht haben.

Spannende Einblicke in unser Camp findet ihr hier…!